Home

Aktuell

Zulassungsverfahren

Login

Projektarchiv

Workshop Bühne Regie 2019

K.O. Projekte

K.O. Theaterbiotope

K.O.16

K.O.15

K.O.14

K.O.13

K.O.12

K.O.11

K.O.10

K.O.9

K.O.8

K.O.7

K.O.6

K.O.5

K.O.4

K.O.3

K.O.2

K.O.

Desolation

Fantomoj

Workshop Bühne Regie 2016

Germania

Das Heer

Händel 1-3

Heimspiele

Trotzdem

Object of(f) stage

Two Pieces + 2

Veranstaltungen

Prague Quadrennial 2007

Student*innen

Absolvent*innen

Dozent*innen

Kontakt

Impressum



K.O.5

 

Aufführungen 27. bis 29. September 2006 im HAU 1

 



Körperliche Veränderungen

von Olga Neuwirth

nach einem Text von Elfriede Jelinek

Musikalische Leitung: Aurelien Bello

Regie: Miriam Salevic

Bühne: Merle Vierck

Kostüm: Emily Laumanns, Merle Vierck



Ariadne & Erstarrung

von Jörn Arnecke

Musikalische Leitung: Timo Kreuser

Regie: Franziska Kronfoth

Bühne/Kostüm: Susanne Jakob

 

 



bartleby

von Benjamin Schweitzer

in Bearbeitung von Mareike Mikat und Moritz Krämer

Musikalische Leitung: Yordan Kamdzhalov

Regie: Mareike Mikat

Bühne und Kostüm: Maike Storf



Zweifelsohne

von Johannes Harneit

Musikalische Leitung: Tammin J. Lee

Regie: Sarah Kosel

Bühne/Kostüm: Rebekka Dornhege

Dramaturgie: Johanna Sievers

Korrepetition: stefanpaul


Eine Kooperation der Komischen Oper Berlin mit der Universität der Künste Berlin und der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“.