Home

Login

Studium

Chronik

Studienorte

Projektarchiv

Fantomoj

4. Workshop Bühne Regie

Germania

K.O.16

Das Heer

K.O.15

K.O.14

K.O.13

K.O.12

K.O.11

K.O.10

K.O.9

K.O.8

K.O.7

K.O.6

Händel 1-3

K.O.5

K.O.4

K.O.3

K.O.2

K.O.

Heimspiele

Trotzdem

Object of(f) stage

Two Pieces + 2

Veranstaltungen

Prague Quadrennial 2007

Materialien

Studenten

Dozenten

Kontakt

Impressum



Von Monte Carlo nach Berlin: Two Pieces + 2


Kooperation der UdK Berlin mit den Ballets de Monte Carlo

 

Nach seiner erfolgreichen Uraufführung am 30. Juni 2010 beim Festival „Monaco

Dance Forum” erlebt nun der Tanzabend „Two pieces + 2” seine deutsche Erstaufführung im UdK-Studententheater UNI.T.

Beteiligt sind die Bühnenbildstudierenden der UdK Berlin Hsuan Huang, Mirella Oestreicher, Silke Bauer und Franziska Keune. Sie arbeiteten mit Jana Unmüssig (Studentin am Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz) und mit der Choreografin Anna Melnikova. Parallel dazu entstanden zwei Stücke von jungen Choreografen und Tänzern der Ballets de Monte Carlo, die sie gemeinsam mit Studierendender École Supérieure d’Arts Plastiques de Monaco und der Università IUAV di Venzia, Italien, entwickelten.

Im Sommer eröffnete der vier-teilige Abend den dritten und letzten Teil eines der renommierten europäischen Tanzfestivals. Im Oktober wird der Abend nun im UNI.T

– Theater der UdK Berlin zu deutschen Erstaufführung kommen. Alle vier Stücke setzen

sich mit dem Repertoire der Ballets Russes auseinander, deren einhundertjähriges Jubiläum im Zentrum des Festivals steht.

 


Jack in the Box

Choreografie: Jeroen Verbruggens, BMC

Bühne: Eva Medin, ESAP

Kostüme: Carla Zamboni, Stefano Collini, Università IUAV di Venzia




Le Chant du Rossignol

Choreografie: Mimoza Koike, BMC

Bühne: Leslie Bourgeaois, Thomas Negrevergne, ESAP

Kostüme: Carla Zamboni, Stefano Collini, Università IUAV di Venzia




Zausend.Hoch.

Choreografie: Jana Unmüßig (HZT)

Bühne/Kostüme: Hsuan Huang, Mirella Oestreicher (UdK Berlin)

Performer: Ma’ayan Danoch, Cecilia Nilsson, Tara Silverthorn, Charlie Fouchier




Préparation

Choreografie: Anna Melnikova (Absolventin der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin)

Bühne/Kostüme: Silke Bauer, Franziska Keune (UdK Berlin)

Musik: Holger Tretzack

Performer: Florian Bücking, Felix Ariel Castillo Castro




Mentoring Bühnenbild/Kostüm: Oliver Brendel (UdK Berlin), Mentoring Choreografie: Ingo Reulecke (Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” Berlin), Projektleitung: Anna Bergel (UdK Berlin)

 

Aufführungen:

Monaco Dance Forum: 30. Juni und 1. Juli, 2010
Casino Terraces, Place du Casino,

98000 Monaco, www.monacodanceforum.com

Berlin: 28. und 29. Oktober, 2010
UNI.T – Theater der UdK Berlin,

www.udk-berlin.de